Umfang

Diese Arbeit kann als Bachelorarbeit bearbeiten werden.

Empfohlene Vorkenntnisse

  • gute Kenntnisse in Compilerbau (z.B. durch Besuch der Veranstaltung “Compilerbau”)
  • grundlegende Kenntnisse der B Sprache

Problem

B2Program ist ein Codegenerator von B nach höheren Programmiersprachen (aktuell Java und C++). Mithilfe eines template-basierten Ansatzes lässt sich dieser relativ schnell um weitere Programmiersprachen erweitern. Aktuell wird intern ein aus ANTLR generierter B Parser verwendet. Die Aufgabe dieser Arbeit besteht darin, für B2Program den ANTLR B Parser durch den SableCC B Parser auszutauschen. Es sollen dann die Vor - und Nachteile beider Parser im Zusammenhang mit B2Program verglichen werden. Ein interessanter Aspekt der Arbeit ist es zu untersuchen, ob sich ein Zwischencodeformat bzw. eine Schnittstelle zwischen dem AST und B2Program sich definieren lässt, sodass das Parser Frontend sich beliebig austauschen lässt.

Minimalanforderungen

  • funktionsfähige Migration von ANTLR nach SableCC
  • Vergleich des ANTLR B Parsers mit dem SableCC B Parser

Erweiterungen

  • Vergleich der Performance von dem ANTLR B Parser mit dem SableCC B Parser
  • evtl. eine Definition eines Zwischencodeformats bzw. einer Schnittstelle zwischen AST und B2Program

Kontakt

Fabian Vu
Raum 25.12.02.50 · fabian.vu@hhu.de